Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg Gegr. 1801
Hauptgesellschaft
Haupt-
gesellschaft
Archäologie des Auslandes
Archäologie
des
Auslandes
Botanik
Botanik
Entomologie
Ento-
mologie
Ethnologie
Ethno-
logie
Freiland-Aquarium-Terrarium
Freiland
Aquarium
Terrarium
Geologie
Geologie
Karst und Höhlenkunde
Karst u.
Höhlen-
kunde
Länderkunde
Geografie
Länder-
kunde
Mammalogie
Mamma-
logie
Pilz- und Kräuterkunde
Pilz- und
Kräuter-
kunde
Vorgeschichte
Vor-
geschichte
Museum
Museum
 
 
Abteilung = Mammalogie / Unterseiten    

· Startseite
· Veranstaltungen

· Die Suche nach den
  Mistelfressern

· Information zu
  diversen Themen

· Über uns...
· eMail
 
    Abteilung = Mammalogie
 
Veranstaltungen 2019
(Allgemeine Hinweise finden Sie am Ende der Seite)


 
 Vortrag/Präsentation 
2019, Montag, 19.8. - 19.30 Uhr 
 
Mit 1000 Bildern in der Sekunde unter die Haut geschaut
Prof. Dr. Martin S. Fischer, Institut für Zoologie und Evolutionsforschung
Lichtbildvortrag, Katharinensaal
Wieviel Wolf steckt in den Hunden? Wölfe sind in besonderer Weise ausdauernde Läufer, sei es um das riesige Revier zu markieren, sei es um zu große Beute tot zu laufen. Die Domestikation des Wolfes hat zu einer erstaunlichen Vielfalt an Hunderassen geführt. Dabei wurde auch gezielt auf Veränderungen des Bewegungsapparates gezüchtet. Mit der weltweit bisher größten Studie zur Fortbewegung von Hunden wurde untersucht, wie sich die Zuchtwahl auf das Gangwerk der verschiedenen Hunde rassen auswirkte. Der Vortrag zeigt die wichtigsten Grundlagen der Fortbewegung von Hunden. Durch eine einzigartige Bildsprache und Hochgeschwindigkeitsvideos, -Röntgenfilme und vor allem 3D-Animationen wird die Tür zu einem neuen Verständnis der Bewegung unserer Hunde geöffnet.
Als Kalender-Datei speichern (.ics)
<==  =^=
 Mitgliederversammlung 
2019, Freitag, 4.10. - 19.30 Uhr  
 
Jahreshauptversammlung, Abteilung für Mammalogie
Pilzturm neben der Norishalle, Arbeitsraum der Mammalogie
Tagesordnung:
1. Bericht der Obleute
2. Bericht des Kassenwartes
3. Entlastung von Vorstand und Kassenwart
4. Sonstiges
<==  =^=
   
 
Allgemeine Hinweise
Die Vorträge finden in der Regel im Katharinensaal, Am Katharinenkloster 6, statt (Eingang im Hof gegenüber der Ruine).
Seminare, Kurse und ggf. auch Vorträge werden im Seminarraum der Norishalle, Marientorgraben 8, abgehalten.
(einen Lageplan finden sie unter ==>Adresse)

Die Vorträge dauern i. d. Regel 60-90 Minuten.

Für Mitglieder der Naturhistorischen Gesellschaft ist der Eintritt zu den Vorträgen frei, für Nichtmitglieder beträgt der Eintrittspreis 5,00 Euro.
Die Pilzvorträge und Pilzvorweisungen an jedem 2. Und 4. Montag eines Monats sind kostenlos.

Die bei den Exkursionen angegebenen Abfahrtszeiten der öffentliche Verkehrsmittel können geringfügig abweichen.
Bitte beachten Sie die aktuellen Fahrpläne!

Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.
<==  =^=
 Stand: 01.01.18 
 
Seiten der Hauptgesellschaft    
Adresse:
Naturhistorische Gesellschaft
Marientorgraben 8
90402 Nürnberg
Tel.: 0911/22 79 70

Mitgliedschaft:
Erfahren Sie mehr über uns und werden Sie Mitglied!

Spenden:
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Sponsoren:

Bezirk Mittelfranken



facebook
[ Home | Hauptgesellschaft | Impressum | Kontakt | Webmaster ]
© 2019 NHG NÜRNBERG