Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg e.V.
Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg Gegr. 1801
Hauptgesellschaft
Haupt-
gesellschaft
Archäologie des Auslandes
Archäologie
des
Auslandes
Botanik
Botanik
Entomologie
Ento-
mologie
Freiland-Aquarium-Terrarium
Freiland
Aquarium
Terrarium
Geologie
Geologie
Karst und Höhlenkunde
Karst u.
Höhlen-
kunde
Länderkunde
Geografie
Länder-
kunde
Mammalogie
Mamma-
logie
Pilz- und Kräuterkunde
Pilz- und
Kräuter-
kunde
Vorgeschichte
Vor-
geschichte
Völkerkunde
Völker-
kunde
Museum
Museum
 
 
Abteilung = Hauptgesellschaft / Unterseiten    

· Startseite
· Aktuell
· Veranstaltungen

· Weitere Informationen
· Abteilungen
· Anschrift/Anfahrt

· Publikationen

· Rückblick
· Geschichte der NHG

· Museum
· Freilandterrarium
· Megilo

· Presse
· Links

· Impressum
· Disclaimer
· Datenschutzerklärung
· eMail










 
    Abteilung = Hauptgesellschaft
 

Gräser - eine Erfolgsgeschichte

-am Beispiel heimischer Süßgräser-

vom 26. Mai 2013 bis 4. August 2013
Sonderausstellung im Foyer des Naturhistorischen Museums


Ausstellungsplakat Auch von vielen Naturfreunden werden Gräser in ihrer Vielfalt selten bewusst wahrgenommen und erkannt. Wir sehen zwar "Gras" und "Rasen" oder vielleicht auch "Wiese", aber wie viele Arten von Gräsern sich darin verbergen und welche Schönheit im einzelnen Grashalm sich zeigt, bleibt häufig unerkannt.

Dem will unsere Ausstellung ein wenig abhelfen. Am Beispiel von Lebensräumen aus der östlich gelegenen Frankenalb und dem westlichen Keuperland werden zahlreiche heimische Süßgräser präsentiert. Auch der vom Menschen geprägte Siedlungsbereich wird nicht ausgespart.

Von unserem Mitglied Horst Schäfer meisterhaft präpariert, zeigen die Tafeln der Ausstellung den ästhetischen Reiz dieser Gewächse, die sich erst dann voll erschließt, wenn eine Einzelpflanze aus der Vielfalt der "Wiese" herausgehoben und für sich allein dargestellt wird.

Die Ausstellung soll aber auch zeigen, welche erstaunliche Karriere die Gräser in der Erdneuzeit gemacht haben, so dass sie heute über alle Klimazonen von den Tropen bis in die Arktis verbreitet sind. Sie prägen die Lebensgemeinschaften über alle Höhenstufen hinweg von den Verlandungszonen der Tiefländer bis zu den ursprünglichen Gebirgswiesen oberhalb der Baumgrenze.

Aber Gräser sind nicht nur Futterpflanzen für Tiere. Fast alle für die menschliche Ernährung notwendigen Getreidearten gehören zu den Süßgräsern und zeigen uns, wie eng auch unser menschliches Leben mit den Gräsern verbunden ist.
Grund genug, einmal etwas genauer hinzuschauen.

Gräser


Texttafel Gräser
Gräser


Die Öffnungszeiten des Museums und weitere Informationen finden sie hier


Presseinformation zum herunterladen finden Sie nach Ausstellungsbeginn auf der Presseseite
<==  =^=
 
Seiten der Hauptgesellschaft    
Adresse:
Naturhistorische Gesellschaft
Marientorgraben 8
90402 Nürnberg
Tel.: 0911/22 79 70

Mitgliedschaft:
Erfahren Sie mehr über uns und werden Sie Mitglied!

Spenden:
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Sponsoren:

Bezirk Mittelfranken



facebook
Zuletzt aktualisiert 19.05.13 von NP
[ Home | Hauptgesellschaft | Impressum | Kontakt | Webmaster ]

© 2002-2004, 2005-2018 NHG NÜRNBERG