Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg e.V.
Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg Gegr. 1801
Hauptgesellschaft
Haupt-
gesellschaft
Archäologie des Auslandes
Archäologie
des
Auslandes
Botanik
Botanik
Entomologie
Ento-
mologie
Freiland-Aquarium-Terrarium
Freiland
Aquarium
Terrarium
Geologie
Geologie
Karst und Höhlenkunde
Karst u.
Höhlen-
kunde
Länderkunde
Geografie
Länder-
kunde
Mammalogie
Mamma-
logie
Pilz- und Kräuterkunde
Pilz- und
Kräuter-
kunde
Vorgeschichte
Vor-
geschichte
Völkerkunde
Völker-
kunde
Museum
Museum
 
 
Abteilung = Botanik / Unterseiten    

· Startseite
· Veranstaltungen
· Arbeitskreis
· Rückblick

· Exkursionen
  (Artenlisten)
· Un-Kraut
· Herbarbelege

· Links
· Über uns...
· eMail


 
    Abteilung = Botanik
 

NHG - Herbar - Exkursion

Exkursion südlicher Nürnberger Reichswald - 27. April 2002
Neulinge in der Strauch- und Baumflora

  Vom Menschen unbeeinflusste Gebiete gibt es in unserer Kulturlandschaft kaum noch.

Aber still und heimlich wird die Waldflora  vor unserer Haustüre verändert:

Vögel verbreiten die Samen unserer Gartengehölze,
achtlos "entsorgte" Gartenabfälle entfalten neues Leben.

Auf unserer Exkursion fanden sich zahlreiche Beispiele wie sich die Waldflora verändert.

Nebenstehendes Bild zeigt eine Felsenbirne in einem Kiefernwald - eine von vielen. Man könnte fast schon pflanzensoziologisch ein Amelanchio-Pinion beschreiben.

Hier die Liste der "Neubürger" bzw. offensichtlich von Menschen ausgebrachten Arten:

Bäume und Sträucher:

Acer platanoides Spitz-Ahorn
Amelanchier lamarckii Kupfer-Felsenbirne
Berberis thunbergi Japanische Berberitze
Berberis vulgaris Gewöhnliche Berberitze
Chaenomeles japonica Japanische Zierquitte
Cotoneaster bullatus Runzel-Zwergmispel
Cotoneaster dielsianus Diels Zwergmispel
Cotoneaster divaricatus Sparrige Zwergmispel
Cotoneaster horizontalis Fächer-Zwergmispel
Cotoneaster multiflorus Vielblütige Zwergmispel
Cotoneaster lucidus Glänzende Zwergmispel
Crataegus spec. Weißdorn
Euonymus bungeanus Bunges-Spindelstrauch
Hedera helix Gewöhnlicher Efeu
Ilex aquifolia Gewöhnliche Stechpalme
Kerria japonica Ranunkelstrauch
Laburnum x watereri Goldregen
Ligustrum vulgare Gewöhnlicher Liguster
Lonicera caprifolium Wohlriechendes Geißblatt
Mahonia aquifolium Gewöhnliche Mahonie
Malus spec. Blutapfel
Philadelphus coronarius Gewöhnlicher Pfeifenstrauch
Prunus laurocerasus Pontische Lorbeerkirsche
Prunus serotina Späte Traubenkirsche
Pyracantha coccinea Feuerdorn
Ribes sanguineum Blut-Johannisbeere
Robinia pseudacacia Gewöhnliche Scheinakazie
Rubus laciniatus Schlitzblättrige Brombeere
Sorbus aria Gewöhnliche Mehlbeere
Symphoricarpus albus var. laevigatus Gewöhnliche Schneebeere
Taxus x media Eibe
Vaccinium x intermedium Heißelbeere oder Preidelbeere

Krautige Pflanzen:

Heracleum mantegazzianum Riesen-Bärenklau
Lamium argentatum Silberblättrige Goldnessel
Pachysandra terminalis Jap. Pachysandra, Dickmann
Vinca minor Kleines Immergrün


<==  =^=
 
Seiten der Hauptgesellschaft    
Adresse:
Naturhistorische Gesellschaft
Marientorgraben 8
90402 Nürnberg
Tel.: 0911/22 79 70

Mitgliedschaft:
Erfahren Sie mehr über uns und werden Sie Mitglied!

Spenden:
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Sponsoren:

Bezirk Mittelfranken



facebook
Zuletzt aktualisiert 17.12.04 von KAM
[ Home | Hauptgesellschaft | Impressum | Kontakt | Webmaster ]

© 2002-2004, 2005-2018 NHG NÜRNBERG