Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg e.V.
Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg Gegr. 1801
Hauptgesellschaft
Haupt-
gesellschaft
Archäologie des Auslandes
Archäologie
des
Auslandes
Botanik
Botanik
Entomologie
Ento-
mologie
Freiland-Aquarium-Terrarium
Freiland
Aquarium
Terrarium
Geologie
Geologie
Karst und Höhlenkunde
Karst u.
Höhlen-
kunde
Länderkunde
Geografie
Länder-
kunde
Mammalogie
Mamma-
logie
Pilz- und Kräuterkunde
Pilz- und
Kräuter-
kunde
Vorgeschichte
Vor-
geschichte
Völkerkunde
Völker-
kunde
Museum
Museum
 
 
Abteilung = Botanik / Unterseiten    

· Startseite
· Veranstaltungen
· Arbeitskreis
· Rückblick

· Exkursionen
  (Artenlisten)
· Un-Kraut
· Herbarbelege

· Links
· Über uns...
· eMail


 
    Abteilung = Botanik
 

NHG - Exkursion

Nürnberger Spaziergänge: Über den Schmausenbuck am 6.6.2015 TK 6532 / 2

Führung: Wolfgang Troeder

Von der Straßenbahn-Haltestelle Tiergarten führte unsere Wanderung nördlich entlang des Sandwegs über das Gelände des Wasser-Hochbehälters hinaus. Nach der Hochspannungsleitung bogen wir ab in südlicher Richtung und wanderten bergwärts zu der Brunnenfassung "Buchenklinge". Nur wenige Buchen bestätigen den Namen. Weiter aufwärts erreichten wir, vorbei an den Resten einiger Steinbrüche, die Gritz, die Kuppe des Schmausenbucks mit dem Aussichtsturm. Am Zaun des Tiergartens entlang gelangten wir wieder zu unserem Ausgangspunkt. Die hohe Temperatur an diesem Tag ließ viele die Wanderung im Biergarten beschließen.


Mischwald entlang des Sandwegs (auf dem Basisletten zwischen Unterem und Mittlerem Burgsandstein)
Acer campestre L. Ahorn, Feld- Sapindaceae
Acer platanoides L. Ahorn, Spitz- Sapindaceae
Acer pseudoplatanus L. Ahorn, Berg- Sapindaceae
Athyrium filix-feminia (L.) Roth Frauenfarn, Gewöhnlicher Woodsiaceae
Betula pendula Roth Birke, Hänge- Betulaceae
Betula pubescens Ehrh. Birke, Moor- Betulaceae
Carex brizoides L. Segge, Zittergras- Cyperaceae
Dryopteris carthusiana (Vill.) H.P.Fuchs Wurmfarn, Dorniger Dryopteridaxceae
Dryopteris dilatata (Hoffm.) A.Gray Wurmfarn, Breitblättriger Dryopteridaxceae
Dryopteris filix-mas (L.) Schott Wurmfarn, Gewöhnlicheer Dryopteridaxceae
Equisetum arvense L. Schachtelhalm, Acker- Equisetaceae
Equisetum sylvaticum L. Schachtelhalm, Wald- Equisetaceae
Fagus sylvatica L. Buche, Rot- Fagaceae
Frangula alnus Mill. Faulbaum Rhamnaceae
Fraxinus excelsior L. Esche, Gewöhnliche Oleaceae
Galium aparine L. Labkraut, Kletten- Rubiaceae
Geum urbanum L. Nelkenwurz, Echte Rosaceae
Impatiens parviflora DC Springkraut, Kleinblütiges Balsaminaceae
Lapsana communis L. Rainkohl Asteraceae
Picea abies (L:) Karst. Fichte, Gewöhnliche Pinaceae
Poa trivialis L. Rispengras, Gewöhnliches Poaceae
Prunus padus L. Traubenkirsche, Gewöhnliche Rosaceae
Pteridium aquilinum (L.) Kuhn Adlerfarn Dennstaedtiaceae
Ranunculus repens L. Hahnenfuß, Kriechender Ranunculaceae
Sorbus aucuparia L. Eberesche Rosaceae
Stellaria alsine Grimm Sternmiere, Quell- Caryophyllaceae
Urtica dioica L. Brennnesssel, Große Urticaceae
 


Im Gebiet der Hochspannungsleitung
Anthriscus sylvestris (L.) Hoffm. Kerbel, Wiesen- Apiaceae
Arrhenatherum elatius (L.) J. et C.Presl Glatthafer Poaceae
Chaerophyllum temulum L. Kälberkropf, Taumel- Apiaceae
Cotoneaster dielsianus Diels Zwergmispel, Dielssche Rosaceae
Deschampsia flexuosa (L.) Trin. Schmiele, Draht- Poaceae
Rumex obtusifolius L. Ampfer, Stumpfblättriger Poligonaceae
 


Weg zur Buchenklinge (Brunnenfassung) durch den mittleren Burgsandstein
Anchusa officinalis L. Ochsenzunge, Gebräuchliche Boraginaceae
Aquilegia vulgaris (L.) Akelei, Gewöhnliche Ranunculaceae
Luzula luzuloides /Lam.) Dandy et Willmot Hainsimse, Schmalblättrige Juncaceae
Mycelis muralis (L.) Dumort. Mauerlattich Asteraceae
Pinus sylvestris L. Kiefer, Gewöhnliche Pinaceae
Sanicula europaea L. Sanikel, Wald- Apiaceae
 


Steinbruchgebiet (oberer Burgsandstein) bis zum Gipfel
Abies alba Mill. Tanne, Weiß- Pinaceae
Carex remota L. Segge, Winkel- Cyperaceae
Carex sylvatica Huds. Segge, Wald- Cyperaceae
Maianthemum bifolium (L.) F.W.Schmidt Schattenblümchen Ruscaceae (früher Liliaceae)
Quercus robur L. Eiche, Stiel- Fagaceae
Ulmus laevis Pall. Ulme, Flatter- Ulmaceae
 


Pflanzennamen nach
ROTHMALER Exkursionsflora von Deutschland: Grundband, 20. Auflage ©2011;


Zusammenstellung: N. Kazumi, L. Klug, M. Klug, W. Toeder

<==  =^=
 
Seiten der Hauptgesellschaft    
Adresse:
Naturhistorische Gesellschaft
Marientorgraben 8
90402 Nürnberg
Tel.: 0911/22 79 70

Mitgliedschaft:
Erfahren Sie mehr über uns und werden Sie Mitglied!

Spenden:
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Sponsoren:

Bezirk Mittelfranken



facebook
Zuletzt aktualisiert 31.03.15 von NP
[ Home | Hauptgesellschaft | Impressum | Kontakt | Webmaster ]

© 2002-2004, 2005-2018 NHG NÜRNBERG